Excite

Mila Kunis ist schwanger von Ashton Kutcher - das sagt Kutchers Ex Demi Moore dazu

  • Getty Images

Mila Kunis und Ashton Kutcher haben im Februar ihre Verlobung bekannt geben und nun werden sie wohl bald Eltern. Die gebürtige Ukrainerin soll bereits im fünften Monat schwanger sein. Auch wenn sich die Medien noch uneinig sind, so hat ein Insider jetzt ausgeplaudert, dass Mila Kunis ein Baby erwartet und man munkelt sogar, es könnten Zwillinge werden. Kutchers Ex Demi Moore reagierte nicht so begeistert auf die Meldung.

Ein Bekannter der Schauspielerin sagte jetzt, dass die Nachrichten von der Schwangerschaft und die Bilder des gemeinsame Glücks von Mila Kunis und ihrem ehemaligen Lover Ashton für sie so etwas wie ein Abschluss seien: "Demi hat nie wirklich daran geglaubt, mit Asthon wieder zusammenzukommen, aber diese Nachricht besiegelt quasi die Abmachung, dass ihre gemeinsame Beziehung nun offiziell beendet ist."

Dies klingt zwar alles sehr nüchtern, aber zwischen den Zeilen könnte man schon herauslesen, dass Demi Moore sehr enttäuscht ist. Ashton Kutcher dagegen wird gerade in der Presse kritisiert, dass er seine neue Beziehung direkt so öffentlich auslebt, ohne Rücksicht auf seine ehemalige Frau. Immerhin sind Ashton Kutcher und Demi Moore erst seit November getrennt und im Februar hatte er sich bereits wieder verlobt.

Mila Kunis dagegen scheint noch etwas mehr Rücksicht nehmen zu wollen. Als sie und Ashton Kutcher kürzlich beim Basketballspiel der L.A. Clippers und Detroit Pistons von der Kiss Cam erwischt wurden, war sie ziemlich peinlich berührt. Kutcher dagegen ergriff die Chance und knutschte seine neue Freundin leidenschaftlich ab. Es ist wie es häufig ist im Leben: Des einen Freud ist des anderen Leid.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017