Excite

Miley Cyrus fummelt mit Stripperin

  • Getty Images

Der Frauenkörper ist schon was schönes, da fasst jeder gerne mal an - auch Miley Cyrus. Dass der Star aus "Hannah Montana" dem eigenen Geschlecht nicht abgeneigt ist, war ja schon länger klar, aber selten gab es so eindeutige Fotoaufnahmen wie auf der Geier zu ihrem 20. Geburtstag. Da kam es nämlich zur Fummelei mit einer Stripperin.

Die Sängerin fällt ja schon seit einiger Zeit mit ihren kurzgeschorenen Haaren auf. Die stoppelige Frisur färbte sie sich blond, vom süßen Teenie-Image will sie offenbar weg kommen. Und nun wünschte sie sich via Twitter zum 20. Geburtstag etwas ganz besonderes: "Noch zwei Tage bis zu meinem Geburtstag. Wenn ich nicht mindestens eine Schl... mit großem Hintern bekomme, seid ihr nicht mehr meine Freunde."

Ihre Freunde erhörten wohl den Wunsch und engagierten eine Stripperin für die Party. Die dunkelhäutige Schönheit hatte offenbar einen Hintern nach Mileys Geschmack. Das jedenfalls zeigen Bilder, die jetzt von der Feier auftauchten. Dabei kneift die Schauspielerin und Sängerin der Stripperin ordentlich in den entblößten Po.

Ob diese Aufnahme ins Internet gelangen sollte, um vom Sauberfrau-Image loszukommen, oder ob dies ein Versehen war, ist nicht sicher. Aber Miley Cyrus scheint momentan kein Tabu zu schocken. Für ihr neuestes Video engagierte sie laut BILD online die Porno-Darstellerin Jessie Andrews. Im Lebe von Hannah Montana dreht sich momentan wohl alles nur noch um Frauen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016