Excite

Monsterwelle trifft Kreuzfahrtschiff 'Louis Majesty'

Auf einer Kreuzfahrt im Mittelmeer wurde die 'Louis Majesty' urplötzlich von einer 10 Meter hohen Monsterwelle erfasst. Die schäumenden Wassermengen schlugen die Scheiben im Salon auf dem fünften Deck ein, das Video stammt von einem filmenden Passagier. Ein 69-Jähriger aus Nordrhein-Westfalen und ein Italiener kamen bei dem Unglück ums Leben, 14 weitere Menschen wurden verletzt. Die 1350 Passagiere und 600 Besatzungsmitglieder wurden von der Monsterwelle überrascht. Das ist das tückische an den gefährlichen Fluten, sie tauchen aus dem Nichts auf und das sogar im scheinbar sicheren Mittelmeer.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016