Excite

Na endlich: Lothar Matthäus hat offiziell eine neue Flamme

Lothar Matthäus als Single kann man sich irgendwie gar nicht vorstellen. Der Rekord-Nationalspieler hat eigentlich immer eine Frau an seiner Seite. Zwar nicht für besonders lange Zeit, aber sobald eine Beziehung beendet ist, dauert es nicht lange, bis der gebürtige Franke eine neue startet. So ist es auch nach dem Aus mit dem polnischen Model Joanna Tuczynska.

Ziemlich konsequent ist er ja, der Loddar. Seit einiger Zeit spezialisiert er sich auf osteuropäische Schönheiten. Auch seine neueste Eroberung hat Modelmaße. Und da sie auf den Namen Anastasia hört, liegt die Vermutung nahe, dass auch sie aus Osteuropa stammt. Auf der Internationalen Sportmesse (ISPO) in München wagte Matthäus den ersten öffentlichen Auftritt mit seiner neuen Freundin. Bei der Verleihung des FIFA Ballon d'Or Anfang Januar in der Schweiz hatte Loddar die Schwarzhaarige schon an seiner Seite, da blieb sie aber eher eine Begleitung, weniger eine feste Freundin.

Doch allzuviel ist auch heute nicht über Anastasia bekannt. Nur soviel: "Sie ist über 18 Jahre alt", betonte Lothar Matthäus. Laut Medienberichten soll sie Mitte 20 sein. Die Haare seien brünett und ihr Körper atemberaubend. Genauso, wie es Loddar mag.

Da der Ex-Fußballprofi öffentlich mit der Frau auftrat, dürfte die Beziehung nun offiziell sein, auch, wenn ein Statement dazu von Lothar Matthäus noch nicht erfolgt ist. Besuchern der Sportmesse fiel aber auf, dass das frisch verliebte Paar dauernd Händchen hielt und sich gegenseitig anstrahlte. Wir gönnen Loddar sein neues Glück. Es ist übrigens das elfte seiner Liebeskarriere. Wer es nicht mehr weiß, hier die Namen der Vorgängerinnen von Anastasia: Silvia, Lolita, Maren, Janina, Ulrike, Giulia, Marijana, Liliana, Ariadne und Joanna.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016