Excite

Nackter Mann zwingt Flugzeug zur Landung

Wie Fox Online berichtet sorgte ein Nackter Mann in einem Passagierflugzeug dafür, dass der Flug unterbrochen werden musste. Bei dem Mann handelt es sich um Keith Wright, der einer der Passagiere des US Airways Fluges von Charlotte nach Los Angeles war.

Während des Fluges fing der Fünfzigjährige, der am Ende des Maschine saß, an sich zu entkleiden und nackt auf seinem Platz zu sitzen. Er sei mehrmals von dem zuständigen Bordpersonal dazu aufgefordert worden, sich anzukleiden oder mit einer Decke zuzudecken, was der Mann stets verweigerte.

Polizisten, die als Passagiere im Flugzeug saßen halfen dabei, den Mann festzunehmen und mit Handschellen sicherzustellen. Das Flugzeug machte einen Zwischenstop am Flughafen in Albuqurque, wo Wright den zuständigen Behörden übergeben worden ist.

Hier ein Video des nackten Passagiers

Noch ist unklar, was den Mann dazu veranlasst hat, sich zu entkleiden. Bisher weiß man nur, dass Wright vor Betreten des Flugzeugs Alkohol zu sich genommen, an Bord allerdings nicht getrunken hat. Die Polizei vermutet, dass möglicherweise Medikamente in Verbindung mit der Flughöhe dazu geführt haben, dass sich Wright auszog.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016