Excite

Nadja Benaissa - Bewährungsstrafe im HIV-Prozess?

Knapp zehn Tage nach Prozessauftakt, wird nun das Urteil im HIV-Prozess um Nadja Benaissa erwartet und Experten prognostizieren eine Bewährungsstrafe für die No Angels-Sängerin. Die 28-jährige soll 2004 einen ihrer Partner mit HIV infiziert haben und mit insgesamt fünf Männern ungeschützten Sex gehabt haben. Bereits zu Prozessbeginn legte sie ein fast vollständiges Geständnis ab und entschuldigte sich bei den Geschädigten.

Wie das Hamburger Abendblatt berichtet, haben Staatsanwaltschaft und Verteidigung eine Bewährungsstrafe für die Sängerin gefordert. Bei ihrer Aussage gestand Benaissa ein, feige gewesen zu sein und ihre Krankheit aus Angst vor den Konsequenzen verschwiegen zu haben. Mehrfach beteuerte sie, einen großen Fehler gemacht zu haben. Diese Reue könnte die zuständigen Richter Milde stimmen.

Da Nadja Benaissa noch keine Vorstrafen besitzt und aufgrund ihrer HIV-Infektion eine geringere Lebenserwartung besitzt, stehen die Chancen für eine Bewährungsstrafe nicht schlecht. Vor dem Jugendschöffengericht Darmstadt plädierte Staatsanwalt Peter Liesenfeld auf eine zweijährige Haftstrafe auf Bewährung. Die Anklage lautet auf gefährliche und versuchte Körperverletzung in mehreren Fällen. Die Höchststrafe darauf kann bis zu zehn Jahre Haft betragen.

Benaissa war zum Tatzeitpunkt bereits 22 Jahre und soll daher nach dem Erwachsenenstrafrecht verurteilt werden. Der Tatbestand gilt außerdem trotz des Reue-Bekenntnisses als so gut wie erwiesen. Ein Gutachter der Universität München hatte die Sängerin und den Nebenkläger getestet und festgestellt, dass Benaissa mit 'an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit' für die Infektion verantwortlich sei. Beide sind mit einem seltenen Virustyp infiziert, so dass fast alle Zweifel ausgeschlossen werden können.

Während AIDS-Organisationen noch den Freispruch fordern aufgrund der Begründung, dass beide Partner für den geschützten Sex verantwortlich seien, ist eine Verurteilung mit Bewährungsstrafe im HIV-Prozess um Nadja Benaissa derzeit wahrscheinlicher.

Bild: Facebook

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016