Excite

Neuste Umfrage zur Präsidentschaftswahl sieht Obama vor McCain

Laut einer aktuellsten Umfrage über den Ausgang der US-Präsidentschaftswahl würde der gerade nominierte Kandidat der Demokraten Barack Obama gegen seinen Gegner McCain gewinnen.

Es war die erste Umfrage dieser Art nachdem Barack Obama offiziell zum Kandidaten der Demokraten nominiert wurde. Die Umfrage, die einer gemeinsamen Erhebung des Nachrichtensenders NBC und dem “Wall Street Journal“ entspringt, zeigt also, dass Barack Obama tatsächlich gute Chancen hat, erster afro-amerikanischer Präsident der USA zu werden.

In Zahlen liegt Barack Obama laut der Umfrage mit 47% zu 42% relativ deutlich vor McCain. Und noch klarer würde das Ergebnis ausfallen, würde es tatsächlich zum sog. “Dreamticket“ mit Hillary Clinton als Vize-Präsidentin kommen. So gaben bei einer solchen Konstellation ganze 51% an, diesem Duo ihre Stimme geben zu wollen. Besonders gut kommt Barack Obama bei Schwarzen, Hispanics, Frauen und Arbeitern an – McCain dagegen hat bei weißen Wählern einen Vorsprung von bis zu 20%.

Natürlich aber ist eine solche Umfrage bei aller Genauigkeit mit Vorsicht zu genießen, denn bis zum Ende des Präsidentschaftswahlkampfes in den USA müssen John McCain und Barack Obama noch einen weiten Weg zurücklegen.

Quelle: heute.de, Stern.de
Bild: kalexnova (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016