Excite

Massengräber in Tripolis

Die Gewalt in Libyen nimmt kein Ende, verschiedene Quellen reden bereits von mehr als 2000 Menschenleben, die durch Gaddafis Sicherheitskräfte ums Leben gekommen sind. Al-Arabiya schätzt die Zahl der Opfer sogar auf 10.000 bis 50.000. Angeblich wurden in Bengasi und Tripolis Massengräber durch die Bürger ausgehoben, dieses Video zeigt tatsächlich, wie zahlreiche Erdlöcher mit Zement zugeschüttet werden. Momentan ist schwer zu sagen, wie lange in Libyen noch Gewalt herrschen wird. Verschiedene Politiker gehen davon aus, dass mit dem Zusammenbruch der Gaddafi-Herrschaft hunderttausende Libyer nach Europa fliehen würden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016