Excite

Nicole Kidman: Vater tot nach Unfall in Singapur

  • Getty Images

Nicole Kidmans Vater ist tot: Der Psychologe Dr Antony Kidman ist bei einem Unfall in Singapur ums Leben gekommen, er besuchte dort seine andere Tochter.

Drama um Nicole Kidmans Vater Dr. Antony Kidman - der Psychologe soll bei einem Unfall, vermutlich ein tödlicher Sturz, in Singapur ums Leben gekommen sein. Der australische Sender "Network Ten" berichtet, dass er sich in dem asiatischen Land aufhielt, um seine andere Tochter zu besuchen. Antonia Kidman, die jüngere Schwester von Nicole, lebt mit ihrer Familie in Singapur.

Wie die genauen Umstände seines Todes waren, ist ist noch nicht genau bekannt. Manche Medien berichten, dass der bekannte Psychologe auf der Straße gestürzt, andere wiederum berichten von einem Unfall im Haus von Tochter Antonia. Doch eins scheint gewiss: Eines natürlichen Todes ist der Australier nicht gestorben, es war ein tragischer Unfall.

Zuletzt traf sich die gesamte Familie der Oscar-Preisträgerin im Januar diesen Jahres. Vater Antony und seine Frau Janelle feierten damals ihren 50. Hochzeitstag. Nicole Kidman traf ihren Vater erst im letzten Monat. Beide wurden in New York gesehen. Doch die Reise zu seiner anderen Tochter Antonia endete für ihn nun tödlich.

Der Verstorbene Antony Kidman war in seinem Beruf sehr erfolgreich. Am Royal North Shore Krankenhaus arbeitete er als Psychologe und war Direktor der Abteilung für Gesundheits-Psychologie an der University of Technology in Sydney. Für seine Verdienste in der Psychologe bekam Anotny Kidman im Jahr 2005 die "Order Of Australia"-Medaille. Nun ist der Vater von Nicole Kidman tot.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016