Excite

Oliver Pocher ist Papa

Oliver Pocher ist Papa, denn seine Freundin Sandy Meyer-Wölden brachte am Dienstag das gesunde Mädchen Nayla Alessandra in einer Kölner Privatklinik zur Welt. Damit haben die beiden das 'Baby-Wettrennen' gegen Boris Becker, Sandy Meyer-Wöldens Ex-Freund, und dessen Frau Lilly gewonnen.

Ziemlich stolz scheint Oliver Pocher zu sein, dass sein Nachwuchs nun die Welt erblickt hat. Auf seiner Homepage berichtet er darüber, wie sehr er sich freue. 'Ich habe mich direkt in meine Tochter verliebt', sagt er dort laut bild.de. Um dann weiter zu blödeln: 'Trotz des Größen- und Altersunterschiedes haben wir beschlossen, bis an unser Lebensende zusammen zu bleiben.'

Laut Bild online soll Pocher die gesamte Geburt über an der Seite von Sandy Meyer-Wölden gestanden haben. Oliver Pocher und Sandy Meyer-Wölden sind erst seit Juni 2009 ein Paar. Und schon haben sie Nachwuchs in die Welt gesetzt. Pocher war vorher vier Jahre lang mit Model Monica Ivancan liiert, Meyer-Wölden mit Boris Becker.

Nicht nur das zeigt, dass die beiden es ernst meinen. Vor kurzem hat das Paar ein Haus in der Nähe von Köln bezogen. Die Babyausstattung sei schon inklusive gewesen. Dort werden Oliver Pocher und Sandy Meyer-Wölden demnächst zu dritt leben, mit Tochter Nayla Alessandra welche am 2. Februar geboren wurde.

Bild: YouTube, YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016