Excite

Pamela Anderson Werbespot: Zu heiß und sexistisch fürs TV

Pamela Anderson hat noch nie mit ihren Reizen gegeizt, aber dieses Video ist den Briten eindeutig zu heiß. In einem Wervespot für die Firma Dreamscape Networks ist Pam als duschende Männerphantasie zu sehen. Zusammen mit einer Assistentin seift sie sich mit einer milchigen Flüssigkeit ein, bekleidet sind die beiden Damen in äußerst knappen goldenen Bikinis. In Großbritannien hat der Spot für reichlich Wirbel und Ärger gesorgt: Das Video sei sexistisch und Frauen verachtend, so der Vorwurf. Inzwischen wurde das Pamela-Anderson-Video aus dem TV verbannt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016