Excite

Penelope Cruz & Javier Bardem - Hochzeit in Barbados

Ganz still und heimlich haben die Schauspieler Penelope Cruz und Javier Bardem auf Barbados ihre Hochzeit gefeiert. Wie ein Sprecher des Paares nun gegenüber der Sun bestätigte, fand die Feier bereits Anfang Juli in dem Haus eines Freundes statt. Bereits Ende letzten Jahres gab es Gerüchte um eine Hochzeit, doch die spanischen Schauspieler ließen sich dann doch Zeit bis zum Sommer.

Bereits 1992 haben Penelope Cruz und Javier Bardem an einem gemeinsamen Filmprojekt namens 'Jamon, Jamon' gearbeitet. Nach gescheiterten Beziehungen mit u.a. Tom Cruise und Matthew McConaughey, kam Penelope 2007 schließlich mit Javier zusammen. Der machte sich vor allem mit dem Filmerfolg 'No Country For Old Men' auch in Hollywood einen Namen. Gemeinsam standen die beiden dann 2008 wieder für Woody Allens Film 'Vicky Cristina Barcelona' vor der Kamera.

Ihre Beziehung hielten die beiden Schauspieler immer privat. So gibt es nur wenige gemeinsame Fotos der beiden und auch die Verlobung im vergangenen Jahr wurde offiziell nie bestätigt. Kein Wunder also, dass die Hochzeit nun ebenso heimlich gefeiert wurde. Das einzige Detail, das bislang bekannt gegeben wurde, ist, dass Penelope Cruz ein Hochzeitskleid von John Galliano getragen hat. Der Designer und die Schauspielerin sind schon seit vielen Jahren befreundet.

Schon im letzten Jahr gab es Gerüchte um eine mögliche Schwangerschaft, doch ob und wann sich das Paar der Gründung einer Familie widmen wird, ist noch offen. Momentan dreht Cruz den vierten Teil des Erfolgshits Fluch der Karibik auf Hawaii. Javier Bardem hat Anfang 2011 ein neues Filmprojekt, das er in Puerto Rico drehen wird. Privatsphäre ist also auch in Hollywood noch möglich, wie die heimliche Hochzeit von Penelope Cruz und Javier Bardem beweist.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016