Excite

Pepsi White: Japaner trinken Joghurt-Cola

Cola mit Joghurt-Geschmack? Es gibt sie wirklich und heißt "Pepsi White". Immer wieder liest man von merkwürdigen Erfindungen der Japaner, wenn es um die Zubereitung von Speisen und Getränken geht, allen in Erinnerung ist noch das Aal-Eis. Doch jetzt haben die experimentierfreudigen Asiaten auch noch eine Pepsi mit Joghurt-Geschmack auf den Markt gebracht. Der US-Getränkehersteller bietet im Land der aufgehenden Sonne jährlich eine "Limited Edition" an, letztes Jahr gab es die Gurken-Cola und dieses Jahr eben eine Limo mit Joghurt-Geschmack.

Ob Muschel-, Spinat-, Bier- oder Ochsenzungen-Eis, die Japaner essen auch rohes Pferdefleisch. Selbst der Bäcker und Künstler Kittiwat Unarrom aus Thailand bietet seine Brote in menschlichen Körper- und Kopfformen an. Für die europäische Gourmet-Küche sind das alles Obskuritäten, aber was würden die Asiaten über die deutsche Blutwurst oder den schottischen Innereien-Eintopf "Haggis" sagen?

Neben einer Limo mit "Oktopus-Knödel"-Geschmack ist Pepsi White seit ein paar Wochen der absolute Hit bei den Japanern. Ob die weiße Joghurt-Cola wirklich schmeckt, darüber streiten sich etliche Internet Blogger, Pepsi White soll auf jeden Fall sehr sehr süß sein und mehr nach Milch schmecken.

Quelle: express.de, klatschnews.blogspot.com
Bild: yokohamabrad.wordpress.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016