Excite

Popcorn als Koks - Schulkinder spielen 'Scarface' nach

Der Kutlfilm 'Scarface' ist einer der brutalsten der Filmgeschichte. Grundschulkinder haben jetzt die Mafiastory als Schulaufführung nachgespielt. Als Koks dient ein Riesenberg Popcorn, die Maschinengewehre sind aus Plastik. Das berühmte F-Wort heißt dort 'fudge', die Mafia-Outfits sind einige Nummern kleiner. Ohne Rücksicht auf Verluste knallen sich die Kleinen auf der Theaterbühne gegenseitig ab, bis schließlich Filmheld Tony Montana von Kugeln durchlöchert tot in den Swimming-Pool fällt. Nun wird in den USA darüber gestritten, ob die Aufführung tatsächlich so stattgefunden hat, oder ob das ganze nur ein Internetscherz ist. Einiges spricht dafür, denn wie ein Amateurvideo sieht das ganze nicht aus. Laut dem Onlinedienst TMZ stecke Marc Klasfeld und die Produktionsfirma Rockhard Films dahinter. Klasfeld führte schon bei 'Pokerface' von Lady Gaga Regie. Hat er nun 'Scarface' mit Schulkindern nachgestellt?

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016