Excite

Ronan Keating trennt sich nach 12 Jahren Ehe von seiner Frau

Wie Welt Online berichtet, gehen Ronan Keating und seine Frau fortan getrennte Wege. Grund dafür ist ein Seitensprung des Sängers. Als Star scheint man einfach den Verführungen des Stardaseins wohl doch irgendwann zu erliegen. Bei Ronan Keating war es allerdings nicht irgendein Groupie oder ein anderer weiblicher Star. Keating war anscheinend von seiner Background-Tänzerin Francine Cornell so angetan, dass er die Finger nicht bei sich lassen konnte.

Das quittierte ihm seine Frau Yvonne allerdings mit viel Geschrei und einem sofortigen Rauswurf aus dem gemeinsamen Haus. In der Ehe der beiden scheint es auch vorher gekriselt zu haben, aber der Betrug gab Yvonne den Rest. Ihr Entschluss, die Ehe nicht mehr aufrecht zu erhalten, war deswegen wohl auch sehr schnell geschlossen. Traurig angesichts der 12 Jahre die der Sänger und das Model verheiratet gewesen sind. Noch trauriger angesichts der drei Kinder, die beide miteinander haben.

Nun wollen beide mehr oder weniger ruhig auseinander gehen und außerhalb der Ehe für die Kinder zusammenarbeiten. Trotz all der guten Vorsätze, die beide jetzt noch treffen, bleibt die Frage offen, ob das bei all den verletzten Gefühlen so ohne weiteres funktioniert. Man kann nur hoffen, dass es nicht in einer Schlammschlacht endet wie zwischen Paul McCartney und Heather Mills oder Peter Andre und Katie Price. Mit der Trennung von Ronan Keating und seiner Frau Yvonne endet jedenfalls wieder eine der wenigen Ehen im Entertainment-Business, von denen man gedacht hat, dass sie unerschütterlich seien.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016