Excite

Salma Hayek heiratet Ex-Verlobten

Salma Hayek hat nach Angaben der Internetseite des französischen Magazins "Le Point" ihren Ex-Verlobten François-Henri Pinault am Samstag in Paris geheiratet. Kurios ist hierbei, dass sich das Paar, deren Tochter Valentina Paloma knapp über einem Jahr alt ist, Ende Juli 2008 getrennt hatte. Eine Sprecherin Hayeks gab damals nichts außer dem Fakt der Trennung bekannt und fügte hinzu, dass es keine weiteren Äußerungen dazu geben würde.

Nun ist doch alles anders und Salma Hayek und Milliardär François-Henri Pinault heirateten am Valentinstag still und heimlich in der Stadt der Liebe. Kennengelernt hatten sich die beiden 2006 in Italien und erst kurze Zeit später ihre Verlobung bekannt gegeben. Die Stadt in der geheiratet werden würde, war schon Anfang Juli bekannt, als die ersten Medien darüber berichteten wie die Hochzeit aussehen sollte.

Der National Enquirer hatte damals von einer Hochzeit gesprochen, die sich Hayek und Pinault 3,5 Millionen Dollar kosten lassen wollten. Neben dem Essen, das Beluga Kaviar, frischen Hummer und Kobe-Rindfleisch aus Japan bieten sollte, waren unter anderem eine halbe Millionen Dolar für das Hochzeitskleid und Blumen-Arrangements für eine Millionen Dollar eingeplant. Stattdessen muss es wohl ein wenig kleiner und intimer zugegangen, als sich die beiden im Rathaus des 6. Pariser Bezirk das Ja-Wort gegeben haben.

Leisten könnte es sich der Angetraute allemal, denn der 46-Jährige Gatte Hayeks ist der Geschäftsführer des Luxus-Konzern PPR, das Firmen wie Gucci, Yves Saint Laurent oder Puma beherbergt. Und die Nachricht über die Heirat von Salma Hayek und François-Henri Pinault auf der Website von Le Point darf man auch getrost als sichere Quelle nennen, da das Magazin ebenfalls PPR gehört.

Bild: www.salmahayekonline.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016