Excite

Schwarze Zahlen für den deutschen Haushalt

Erstmals seit der deutschen Wiedervereinigung hat Deutschland wieder schwarze Zahlen geschrieben: Laut einer Pressemittelung des Statistischen Bundesamtes haben Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherungen haben im letzen Jahr 200 Millionen Euro mehr eingenommen als sie ausgegeben haben.

Am Bruttoinlandsprodukt (BIP) gemessen ergibt sich damit 0,0 Prozent für die Staatsdefizitquote nach 1,6 Prozent in 2007. Deutschland erfüllte wie im Vorjahr das Maastricht-Kriterium, das ein Defizit von drei Prozent erlaubt.

L
ediglich im Jahr 2000 hatte es ebenfalls einen Finanzierungsüberschuss gegeben, allerdings nur wegen der Sondererlöse aus dem Verkauf von UMTS-Mobilfunklizenzen.

Bild: Kostenlose Bilder bei Bildertube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016