Excite

Schwerer Vorwurf gegen UN-Soldaten: Lebensmittel gegen Kinder-Sex

Nach einem Bericht der britischen Kinderschutzorganisation "Save the Children" sollen Soldaten der UN-Friedenstruppen und Mitglieder von Hilfsorganisationen in afrikanischen Krisenregionen Kinder sexuell missbraucht haben.

Der Kinderschutzverein habe mehrere hundert Kinder in Haiti, Elfenbeinküste und dem Kongo befragt und festgestellt, dass Sex mit Kinder gegen Lebensmittel gehandelt wurde aber es auch zu Vergewaltigungen und Kinderpornographie kam. Einige der Opfer, Waisen, Flüchtlinge und Straßenkinder, seien erst sechs Jahre alt gewesen.

Der Bericht sei nun an die UN geschickt worden, die die Vorwürfe untersuchen wollen.

Quelle: Stern-Online

Bild: Shawn (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016