Excite

Sex-Video von Taylor Swift und Harry Styles?

US-Stars filmen sich offenbar gerne beim Sex, auch über Schnuckelchen Taylor Swift soll es solch ein Video geben. Pamela Anderson und Paris Hilton wurden mit solch einem Tape berühmt, die Skandalnudeln hatten aber eh nie den besten Ruf. Aber Taylor Swift hatte bisher ein ganz sauberes Image. Und nun solch eine Meldung.

Gemeinsam mit ihrem Ex-Freund, Harry Styles von der Boygroup One Direction, soll sie die Kamera beim Sex laufen gelassen haben. Und nun soll es das Video im Internet zu sehen geben. Auf Facebook wurde es angepriesen. Die FB-Seite "Schaut es euch an, bevor es gelöscht wird" hat folgendes gepostet: "Das iPhone der berühmten Sängerin Taylor Swift wurde am Montag gehackt und ein Sex-Tape mit ihr und ihrem Ex-Freund Harry Styles wurde im Internet verbreitet!"

Den Lesern dieser Website wird dazu geraten, sich zu beeilen. Denn angeblich seien die Manager von Taylor Swift längst auf der Jagd nach dem Video, um es endgültig löschen zu lassen. Doch die angepriesene Seite wäre die letzte, die das Video noch hätte.

Allerdings kann man allen nur raten: Schaut es besser nicht an, sonst ist euer Geld weg! Denn bei dieser Meldung handelt es sich um einen fiesen Trick. Denn sobald man auf den angeblichen Link mit dem Sex-Video von Taylor Swift und Harry Styles klickt, werden erst einmal die Kontodaten abgefragt. Die Meldung ist also ein kompletter Fake, es gibt kein schmuddeliges Video von Taylor Swift und auch nicht von Sänger Harry Styles.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016