Excite

Shakira & Gerard Pique - Liebeserklärung über Twitter

Ja, es stimmt – Shakira und Gerard Pique sind ein Paar. Über Twitter und Facebook verkündete die Sängerin nun öffentlich die Beziehung. 'Les presento a mi sol', also 'Ich stelle euch meine Sonne vor', schrieb die Kolumbianerin. Dazu gab es ein Bild des glücklichen Paares, lächelnd und in inniger Umarmung vor einer tropischen Kulisse. Momentan befindet sich Shakira auf der 'Here Comes The Sun' Welttournee und hat dazu passend auch privat 'ihre Sonne' gefunden.

Dabei kennen sich die Sängerin und der Fußball-Star noch gar nicht so lange. Wie Spiegel.de berichtet, lernte die 34-jährige den zehn Jahre jüngeren Sportler beim Videodreh zu ihrem Song 'Waka Waka' kennen. Dieser war im vergangenen Jahr die offizielle FIFA-Hymne der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. Danach gab es monatelange Gerüchte um eine mögliche Beziehung der Beiden.

Die Sängerin hatte im Januar erst ihre Trennung von Antonio de la Rua bekanntgegeben. Mit dem Sohn des früheren argentinischen Präsidenten Fernando de la Rua war sie elf Jahr lang zusammen. Dass Pique allerdings mit der Trennung in Zusammenhang steht, hatte die Sängerin dementiert. Der 24-jährige spielt beim FC Barcelona und in der spanischen Nationalmannschaft. In einer Zeitschrift in Shakiras Heimat Kolumbien gab es unter anderem ein Titelfoto, das die Beiden küssend zeigte. Die Zeitung 'El Periodico de Catalunya' berichtete weiterhin von angeblichen heimlichen Treffen.

Die 34-jährige soll außerdem perfekt Katalanisch gesprochen haben, was die Zeitung als weiteres Indiz für die Beziehung deutete. Doch nicht nur die Sängerin, auch Pique bestritten zuvor die Liebelei: Sie seien nur Freunde, mehr nicht. Seit November gab es also immer wieder Gerüchte, nun gab es endlich über Twitter und Facebook das erste offizielle Liebesbild von Shakira und Gerard Pique.

Bild: twitpic.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016