Excite

Sienna Miller ist verzweifelt

Sienna Miller hat eine Menge Ärger und das, obwohl sie doch eigentlich verliebt ist und im siebten Himmel sein sollte. Doch die Affäre der britischen Schauspielerin mit dem verheirateten US-Serienstar Balthazar Getty wird Miller dies- und jenseits des Atlantiks übel genommen.

Paparazzi verfolgen Sienna Miller auf Schritt und Tritt und nennen sie unverhohlen Sluttyienna. Das ist eine Kombination aus ihrem Namen und dem englischen Ausdruck für Schlampe. Als sie kürzlich in Los Angeles einfach nur tanken wollte und wieder belagert und beschimpft wurde, soll sie, den Tränen nahe, gefleht haben: "Ich kann so nicht leben, bitte lasst mich in Ruhe."

Grund für den ganzen Ärger ist, dass Sienna Miller mit Balthazar Getty während eines Italienurlaubs unverhohlen knutschte, während dessen Ehefrau Rosetta ihn bei seiner kranken Mutter in Deutschland wähnte. Nun gilt Sienna Miller als die Frau, die die Ehe des Serienstars und vierfachen Vaters Getty zerstört hat. Zwar betonen Miller und Getty immer wieder, die Gettys seien schon zuvor getrennt gewesen, doch Rosetta schweigt. Und so lange sie nicht bestätigt, dass es zwischen Balthazar und ihr schon vor der Affäre aus war, wird Sienna Miller die Paparazzi wohl nicht los.

Quelle: stern.de
Bild: Maggiejumps (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016