Skandal: Sängerin Kesha postet Foto von sich beim Oralsex

Manchen Stars ist auch nichts zu peinlich oder sie verstehen nicht so ganz, was es heißt, ein Foto ins www zu stellen. Kesha ist eine davon, doch bei der Sängerin aus den USA hat man den Eindruck, sie mag den Skandal und den Schockmoment. So tauchten schon Fotos von ihr auf Twitter, die sie beim urinieren in der Landschaft zeigen. Doch nun hat sie noch einen draufgesetzt.

Angeblich soll der Star nun beim Sex fotografiert worden sein und zwar mit voller Absicht. Denn das Foto, das Kesha bem Oralsex zeigt, tauchte auf ihrem Twitter Account auf. Und für den ist sie selbst zuständig. Es würde aber auch passen. Das wäre die logische nächste Stufe für den Skandal. Und da sie mit neuem Album am Start ist, machen sich Schlagzeilen ja ganz gut. Nur Kesha scheint es wohl egal zu sein, was das für Schlagzeilen sind.

Lange war das Bild allerdings nicht auf ihrem Account zu sehen. Vielleicht hat sie es dann panisch gelöscht, nachdem sie gemerkt hat, was sie tat. Oder sie war es doch nicht, die das Foto hochgeladen hat. Aber sei es drum, auf jeden Fall ist es zu spät. Celebrity-Blogger Perez Hilton hat das Foto auf seinem Blog längst gepostet. Allerdings hat er die pikanten Stelle unkenntlich gemacht, eindeutig ist es trotzdem.

Wir werden sehen, wie sich die Sache entwickelt und ob noch Dementi kommen. Aber die Frau auf dem Bild sieht schon sehr nach Kesha aus.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014