Excite

Es ist wieder soweit – Samstagnacht kommt die Sommerzeit zurück

Wie oft wurde nicht schon über die generelle Abschaffung von Winter- und Sommerzeit diskutiert, doch bislang hat es nichts gebracht. Noch immer werden jeweils mit Beginn des Sommers und des Winters die Uhren um eine Stunde vor, bzw. zurück gestellt. Und so wird es auch am kommenden Samstag sein, wenn im ganzen Land wieder an Zeigern gedreht wird.

Um genau 2 Uhr in der Früh, wenn der Zeiger eigentlich auf die zwei springt, macht er direkt einen Satz und es ist 3 Uhr. Diese Regelung gilt für ganz Mitteleuropa und bringt, wie jedes Jahr, einen beträchtlichen organisatorischen Aufwand mit sich. Bekanntermaßen die meisten Uhren besitzt dabei die Deutsche Bahn, doch dort weiß man seit Jahren, wie man das Problem am unauffälligsten löst.

Doch für Bahnreisende gibt es im Rahmen der Zeitumstellung immer wieder Probleme. Wer in der Nacht vom Samstag auf einen bestimmten Zug angewiesen ist, sollte ganz genau schauen, ob er sich bei seinem Anschluss nicht vielleicht um genau eine Stunde vertan haben könnte. Hat man aber die Zeitumstellung auf dem eigenen Schirm, dann dürfte mit der Umstellung von Winter- auf Sommerzeit eigentlich nicht schief gehen.

Bild: Flickr Brenda Anderson und StevenW.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016