Excite

Staatsanwaltschaft erhebt offiziell Anklage gegen Kachelmann

Seit Wochen schon zieht sich die gesamte Causa Kachelmann hin, bereits seit dem 20. März sitzt der Fernsehmoderator wegen des Verdachts auf Vergewaltigung in Mannheim in Untersuchungshaft – nun wurde Jörg Kachelmann von der Staatsanwaltschaft offiziell angeklagt. Neben der Vergewaltigung enthält die Anklage auch noch den Vorwurf der gefährlichen Körperverletzung.

Nachdem die Staatsanwaltschaft die Anklage gegen den 51-Jährigen aussprach – war sein Anwalt Reinhard Birkenstock auf Nachfrage zunächst zu keiner Stellungnahme bereit. In den vergangenen Tagen und Wochen wurden sowohl Kachelmann wie auch die Anklägerin immer wieder aufs neue zu den Vorwürfen und potentiellen Tathergängen befragt.

Nach den Aussagen der damals 36-jährigen Partnerin von Jörg Kachelmann, habe der Moderator sie am 9. Februar in ihrer Wohnung in Schwetzingen mit einem ca. 8 cm langen Messer bedroht und sie so zum Geschlechtsverkehr gezwungen haben. In den Vorwürfen hieß es, Kachelmann habe ihr das Messer an den Hals gedrückt und sie damit auch verletzt. Ganz offen habe er das vermeintliche Opfer auch mit dem Tod bedroht.

Kurz nach den Vorwürfen wurde Kachelmann in Untersuchungshaft genommen, die offizielle Anklage der Staatsanwaltschaft Mannheim kommt für Prozessbeobachter laut Informationen von Welt.de einigermaßen überraschend. Anwalt Birkenstock hatte noch vor ein paar Tagen einen Haftprüfungstermin beantragt, der Kachelmann aus der Untersuchungshaft Anfang Juni hätte entlassen sollen.

Dies aber ist mit der nun ausgesprochenen Anklage obsolet geworden, möglicherweise hatten sich die Verdachtsmomente durch fortschreitende kriminaltechnische und rechtsmedizinische Untersuchungen und Erkenntnisse erhärtet. Ob es am Ende aber zu einer Verurteilung im Sinne der Anklage kommt, und ob Jörg Kachelmann sich tatsächlich der Vergewaltigung und der Körperverletzung schuldig gemacht hat, das wird nun erst nach der offiziellen Anklage ans Licht kommen.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016