Excite

Sylvie van der Vaart ist wieder Single

Es schien eine große Romanze zu werden, als Sylvie van der Vaart verkündete, dass sie nach dem Ehe-Aus mit Rafael van der Vaart mit dem französischen Geschäftsmann Guillaume Zarka zusammen sei. Während der Osterfeiertage hängten sie noch Liebesschlösser am Brückengeländer der "Pont Neuf" auf. Doch nun ist alles aus.

Laut der MoPo sei der Grund, dass die Holländerin immer noch nicht ihre gescheiterte Ehe mit dem Fußballprofi des HSV verarbeitet habe. Sie fühle sich noch nicht bereit für eine ernsthafte Beziehung. Deswegen reiste sie nach Paris, um Guillaume Zarka ihre Entscheidung mitzuteilen.

In einem Interview hatte sich Sylvie van der Vaart zuletzt gar als Single bezeichnet. Sie möchte das Leben nun wohl in vollen Zügen genießen - allein. Mit dem Musiker Robin Thicke flirtete sie kürzlich heftig rum, bis beide in einem Hotelzimmer verschwanden.

Während Sylvie also auf die Bremse tritt, schaltet Rafael van der Vaart mehrere Gänge höher. Mit seiner neuen Freundin Sabia Boulahrouz wird er bald ein gemeinsames Heim beziehen und sogar von Kindern und Hochzeit ist die Rede. Aber oft scheitern zu schnell angegangene Liasons nach einer langfristigen Beziehung ziemlich schnell. Deswegen tut wohl eher Sylvie van der Vaart das Richtige.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016