Excite

Tag der Deutschen Einheit: Die wichtigsten Veranstaltungen

Am Mittwoch, den 3. Oktober, wird bundesweit der 'Tag der Deutschen Einheit' gefeiert. Der für Gesamtdeutschland wichtigste Feiertag wird auch 2012 wieder mit einer Reihe von Sonderveranstaltungen begangen. Hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Festlichkeiten am 22. Einheitstag.

München: Die offizielle Feier zum Tag der Deutschen Einheit

Da das Bundesland Bayern gerade im Bundesrat den Vorsitz inne hat, findet die zentrale Einheitsfeier 2012 in der bayrischen Hauptstadt statt. In München sind die Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit bereits am Dienstag gestartet. Hier eröffnete Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer am Dienstagvormittag ein zweitägiges Bürgerfest. Höhepunkt der Festivitäten ist ein ökumenischer Gottesdienst in der St.-Michaels-Kirche, und ein großer Festakt am 3. Oktober. Erwartet wird die gesamte politische Prominenz, darunter auch Bundespräsident Joachim Gauck und Kanzlerin Angela Merkel. Zugleich findet in München natürlich das Oktoberfest statt.

Berlin: Das Fest der Herzen

Zentraler Dreh- und Angelpunkt am Tag der Deutschen Einheit ist natürlich keine andere Stadt als das wiedervereinigte Berlin. Hier wird anlässlich des 3. Oktobers am Brandenburger Tor eine großes Bürgerfest veranstaltet. Ganze vier Tage wird an prominenter Stelle - nämlich dort, wo Ost und West einst zu einer Einheit wurden - gefeiert. Bands, Ponyreiten, Riesenradfahren und vieles mehr stehen auf dem Programm. Natürlich ist auch für das kulinarische Wohl gesorgt. Höhepunkt der Veranstaltung ist ein großes Feuerwerk über dem Brandenburger Tor.

Wer sich geschichtlich weiter bilden will, sollte am 3. Oktober ins Deutsche Historische Museum (DHM) gehen. Zum Tag der Deutschen Einheit ist der Eintritt kostenlos. Seit 1997 ist der 3. Oktober auch der Tag der Moscheen. 20 Moscheen laden zum Tag der offenen Tür ein.

Wanderungen am 'Grünen Band'

Am berühmten 'Grünen Band', dem ehemaligen Grenzstreifen der einstigen deutsch-deutschen Grenze, wird es in diesem Jahr zwar keine zentrale Veranstaltung geben, dafür können Teilnehmer an verschiedenen Stellen Wanderungen bestreiten. Im Harz beispielsweise bieten verschiedene Wanderclubs Führungen zu unterschiedlichen Gedenkstätten an. Wandern rund um die Burg Hanstein ist ebenfalls möglich. Weitere Infos.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016