Excite

Tom Cruise will sich mit Katie Holmes versöhnen

Sie galten mal als das Hollywood-Traumpaar. Aber im Juli 2012 ließ sich Katie Holmes von Tom Cruise scheiden. Seitdem hat das ehemalige Ehepaar nur über Mittelsmänner miteinander kommuniziert. Doch der Hollywood-Star scheint fest entschlossen, das Verhältnis wieder zu normalisieren. Ein Brief soll helfen.

Das Magazin "LOOK" zitiert einen Freund von Cruise: "Ich glaube, das ist etwas, worüber Tom in letzter Zeit, aber vor allem jetzt, da es langsam Juli wurde, viel nachgedacht hat." Tom Cruise habe erkannt, dass Katie Holmes die Liebe seines Lebens sei. Die Entscheidung von Katie Holmes, ihn zu verlasse, verstehe der Schauspieler nun besser.

Es sei ein Schock für Tom Cruise gewesen, als er verlassen wurde. Der Informant meint, dass der 50-Jährige nun an dem Punkt angelangt sei, an dem er die Entscheidung von Katie Holmes akzeptieren würde. Die Wut sei verraucht, und deswegen wolle er wieder Kontakt aufnehmen.

Denn immerhin haben Katie Holmes und Tom Cruise eine gemeinsame Tochter. Der Brief soll nun dabei helfen, einen Weg zu finden um die siebenjährige Suri gemeinsam groß zu ziehen. Cruise sei sehr motiviert und hoffe, dass sein Plan klappt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016