Excite

Überfall mit einem Stuhl gestoppt

Wenn ein Maskierter mit Waffe ein Wettbüro überfällt, dann gehen ihm normalerweise alle aus dem Weg. Nicht so Martin Richardson aus dem englischen Leeds. Der Berg von einem Mann hat nicht nur einen braunen Gürtel im Judo, er hatte auch noch einen schlechten Tag. Also schnappte sich der Vater von sechs Kindern einen Stuhl und schlug den Räuber nieder, obwohl der eine Waffe auf ihn gerichtet hatte. Anschließend hielt er ihn für sieben Minuten auf dem Boden, so lange, bis die Polizei eintraf.
Richardson soll nun einen Preis für seinen Mut erhalten, außerdem hat ihm ein Richter für seine Courage bereits eine 250-Pfund-Belohnung zugeschrieben.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016