Excite

Ukraine: Schlägerei im Parlament

Na, wenn das mal nicht schlagfertige Politiker sind! Bei der gestrigen Debatte um Russisch als zweite Amtssprache kam es im ukrainischen Parlament zu einer handfesten Schlägerei. Ein Politiker musste sogar ins Krankenhaus gebracht werden. Die Opposition wähnt hinter den Plänen zur Einführung von Russisch als Amtssprache eine schleichende Abschaffung des Ukrainischen als Amtssprache. Also wurde gleich gerangelt. Parlamentspräsident Wladimir Litwin brach daraufhin die Debatte ab.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016