Excite

USA: Ungeborenes Baby aus Bauch von Frau geschnitten

Schreckliche Nachrichten aus dem US-Staat Washington: In einem Park in Kennewick wurde eine tote Schwangere aufgefunden, deren ungeborenes Baby aus ihrem Bauch geschnitten wurde.

Die Leiche der schwangeren Frau (27) wurde am Samstag im Park gefunden. Ihre Hände und Füße waren mit Garn gefesselt, ihr Bauch war aufgeschnitten und das Baby fehlte.

Heute nahm die Polizei eine 23-jährige Frau fest. Bei ihr fand man den Garn sowie blutgetränke Handschuhe, ein Babyfläschchen und Babysocken.

Bei mehreren Anrufen unter Notfallnummern habe die mutmaßliche Täterin das Baby als ihr eigenes ausgegeben, hieß es. Medizinische Tests hätten allerdings ergeben, dass sie nicht die Mutter des Säuglings sein könne. Der kleine Junge wurde in kritischem Zustand in ein Krankenhaus nach Spokane gebracht.

Es ist nicht das erste Mal, dass eine schwangere Frau ermordet und ihr das Baby aus dem Bauch geschnitten wird. Bereits 2006 kam es zu einem ähnlichen Fall in Illinois.

Quelle: SZ, Welt-Online
Bild: Guido (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016