Excite

Mit Dog Spinning gegen die Tollwut

Nichts gegen kulturelles Brauchtum, aber bitte ohne dabei unschuldige Kreaturen zu quälen. Das 'Dog Spinning' soll auf eine alte bulgarische Tradition zurückgehen. Durch das Drehen des Hundes soll dabei die Ansteckung mit Tollwut verhindert werden. Eigentlich ist das Ritual auf Druck von Tierschutz-Organisationen seit 2005 verboten. In dem kleinen bulgarischen Dorf Brodilovo wird es aber anscheinend immer noch weiter praktiziert.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016