Excite

Haarscharf dem Japan-Tsunami entkommen

Dutzende Augenzeugen in der japanischen Präfektur Miyagi mussten tatenlos zuschauen, wie sich zwei Menschen nur haarscharf vor der anrollenden Flutwelle retten konnten. Die Amateuraufnahmen wurde von einem Berg über dem überschwemmten Ort aufgenommen und zeigen neben der Katatrophe auch die Schreie der Menschen, die mit ansehen wie ihre Häuser und wahrscheinlich auch Mitmenschen und Familienangehörige weggespült werden. Die zwei flinken Flüchtigen am unteren Bildrand hätten keine Sekunde später losrennen dürfen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016