Excite

Wenn Skilehrer ihre Kleidung daheim lassen und einen Kalender machen

Insgesamt zwölf Skilehrerinnen und zwölf Skilehrer haben ihre wasserabweisende Kleidung daheim gelassen und sich für einen Kalender ausgezogen. Nackt, wie Gott sie schuf, wurden sie abgelichtet und Monat für Monat erfreuen sie Männlein, wie auch Weiblein, mit neuen entzückenden Bildern.

Bei den abgelichteten Männern und Frauen handelt es sich tatsächlich um Skilehrer, so dass der Wintertraum über das ganze Jahr an der Wand hängt. "Nur ein bisschen Skifahren, das reicht uns nicht", sagt Thomas Ebster, der Kalender-Initiator aus Vorarlberg (Österreich) gegenüber MAX. Wer in den Kalender will, muss mindestens die "Anwärterprüfung zum Schneesportler" bestanden haben.

Der Kalender ist doppelseitig bedruckt. Auf der Vorderseite sind die Mädels und auf der Rückseite die Männer abgebildet. Wer sich die die Skihasen anschauen möchte, kann das hier tun: Skilehrerinnen und Skilehrer

Der Fotograf, der die Skilehrer abgelichtet hat, ist niemand geringerer als der Brite Chris Thomson, der sonst für den Playboy fotografiert.

Wer den Kalender bestellen möchte, kann dies unter www.skilehrerinnen.at tun.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016