Excite

Wettertrend: Wird's denn noch Sommer 2013?

Der Frühling ist dieses Jahr ausgefallen, zu Ostern war alles weiß. Es folgten ein paar wirklich schöne Tage und dann ging es erneut herunter mit den Temperaturen. Letzte Woche noch stiegen die Werte in manchen Regionen Deutschlands bis auf 28 Grad und nun ist es schon wieder kalt.

Instabiles Wetter sei zu dieser Jahreszeit absolut normal, sagt Frank Böttcher vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation: "Zwischen Anfang und Mitte Mai kommt es statistisch gesehen tatsächlich häufig zu einem Kälteeinbruch." Im Volksmund die "Eisheiligen" genannt, brachten sie auch 2013 Regen, Gewitter und stellenweise sogar Nachtfrost.

Laut Bauernregel folgt auf die kalten Eisheiligen ein heißer Sommer. Wetterspezialisten meinen aber, Bauernregeln seien in den meisten Fällen völliger Quatsch: "Für jeden Tag des Jahres existieren Bauernregeln. Oft sogar mehrere, die sich teils widersprechen. In den meisten Fällen entbehren sie jeder meteorologischen Grundlage, oft lässt sich gar nicht zurückverfolgen, für welche Region sie ersonnen wurden", so Böttcher. Auch Andreas Friedrich vom Deutschen Wetterdienst (DWD) erklärt, dass ein kaltes Frühjahr kein Hinweis auf einen heißen Sommer sei: "Es gibt keinen Zusammenhang, das Wetter hat kein Gedächtnis."

Wie aber sind denn nun die Aussichten für den Sommer 2013?

Vorerst bleibt es unbeständig: Teils ist es sonnig, aber es gibt auch vereinzelt Schauer und gebietsweise kommt es zu länger anhaltendem Regen. Im Osten des Landes wird es etwas wärmer, hier könnten sich aber vereinzelt Gewitter entwickeln. Ab Montag, dem 03. Juni 2013 sind durchaus auch längere Phasen mit Sonnenschein möglich, die Temperaturen steigen aber nur geringfügig an. Der Juni wird mit durchschnittlich 20 Grad insgesamt nicht sommerlich sein.

Wie es im Juli weiter geht, lässt sich leider noch nicht absehen, es ist kein eindeutiger Trend ablesbar. Die Wahrscheinlichkeit für einen kühlen oder heißen Sommer sind in etwa gleich. Da bleibt nicht viel als hoffen, oder die Urlaubsreise in den Süden buchen!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016