Excite

Wie wird das Wetter zu Ostern?

Wann steigen die Temperaturen endlich an? Diese Fragen stellen sich seit einigen Wochen die meisten Menschen in Deutschland. Man hat die Nase voll von Frost und Kälte, immerhin steht der April vor der Tür und der brachte in der Vergangenheit oft schon ziemlich warme Tage.

Nun hoffen alle auf die Osterfeiertage. Doch die Wettervorhersage bringt auch hier nicht viel Positives. Denn auch Ostern 2013 soll es nicht wirklich wärmer werden. Der Winter bleibt vorerst, berichtet das Hamburger Abendblatt. Es soll sogar wieder stellenweise schneien.

In Deutschland kann man sich zwar auf etwas mildere Feiertage einstellen, aber frühlingshaft wird es auch zu Ostern nicht. Das jedenfalls vermeldet der Deutsche Wetterdienst in Offenbach. Das Wetter werde sehr wechselhaft. Es muss mit Niederschlägen gerechnet werden. Im Norden von Deutschland soll es sogar Schneeregen oder gar Schnee werden. Na, das sind ja tolle Aussichten. Dass der Frühling erst nach Ostern da ist, steht ja schon länger fest. Aber man hofft ja, dass sich Meterorologen mal irren.

Wir sind ja bescheiden geworden und freuen uns schon, wenn die Sonne sich mal blicken lässt. Aber so langsam dürfte es auch mal etwas wärmer werden. Aber immerhin bleibt die Hoffnung, dass auf einen richtigen Winter in diesem Jahr auch ein richtiger Sommer folgen wird. So gerecht wird der Wettergott doch wohl sein.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016