Excite

Wird Penelope Cruz das neue Bond-Girl?

Es ist schon etwas uncharmant, bei einer Traumfrau wie Penelope Cruz auf das Alter hinzuweisen. Die Spanierin ist zwar schon 39 Jahre alt, aber sieht fantastisch aus. Das meinen wohl auch die Produzenten der James Bond-Reihe. Denn sie wollen sie als neues Bond-Girl. Angeblich.

Zum Zeitpunkt der Dreharbeiten wäre Penelope Cruz dann 40 Jahre alt. So alt war noch kein Bond-Girl vor ihr. Den bisherigen Rekord hält noch Honor Blackman. Als der Film "Goldfinger" abgedreht wurde, war die britische Schauspielerin 36 Jahre alt.

Doch noch ist nichts sicher. Wenn es jedoch dazu kommen sollte, dann könnte Cruz in der Fortsetzung von "Skyfall" mitspielen. Das soll es nämlich laut einem Bericht des "Guardian" werden. Und in "Skyfall" spielte ausgerechnet Javier Bardem, der Ehemann von Penelope Cruz, den Bösewicht.

Wenn die Dreharbeiten beginnen, hat Penelope Cruz schon ihr zweites Kind bekommen. Die Produzenten sind sicher aber sicher, dass die Spanierin ihre Topfigur wieder hinbekommt. "Sie kam nach dem ersten Baby schnell wieder in Form und wird zweifelsohne auch diesmal ihre Figur bald wiederhaben", heißt es. Es ist übrigens nicht die erste Anfrage der Bond-Producer bei Penelope Cruz, doch bisher musste die Oscar-Preisträgerin immer absagen, weil sie mit anderen Produktionen beschäftigt war.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016