Excite

YouTube-Film zeigt britische Mutter, die Tochter zu Schlägerei drängt

Eigentlich sollten Mütter doch dafür sorgen, dass sich ihre Töchter von Ärger fern halten, besonders vor Schlägereien und anderen Handgreiflichkeiten sollten halbwegs vernünftige Eltern den eigenen Nachwuchs doch eigentlich bewahren. Ganz anders aber der Fall, der laut eines Berichts der SUN gerade die Gemüter im Internet erregte.

Auf YouTube tauchte ein Video auf, in der die britische Mutter Margarete Kelly ihre Tochter Megan vehement zu einer Schlägerei mit einem anderen Mädchen anstachelt. Vorher war es wohl zu Streitigkeiten über SMS gekommen, nun versuchte die übergewichtige Mutter mit allen Mitteln einen Kampf auf offener Straße in die Wege zu leiten.

Schaulustigen und anderen Anwesenden verbot sie rigoros das Wort, als diese versuchten, die Situation zu schlichten. Immer wieder ruft sie ihrer Tochter, die eigentlich nicht den Eindruck macht, sich prügeln zu wollen zu: "Los Megan, fang an. Hau sie zu Boden!" Mehrere Minuten dauert es in dem Video, das mittlerweile wieder von YouTube entfernt wurde, bis Tochter Megan sich tatsächlich zu einem Angriff durchringt.

Kaum angefangen hört man Margarete Kelly, die laut Informationen der Polizei und Nachbarn schon häufig in dem Ort Paisley durch unsoziales Verhalten aufgefallen war, laut schreien. Immer wieder feuert sie ihre Tochter an, greift sogar höchst persönlich ein, als Megan während der Schlägerei auf dem Rücken liegt. Sie zieht die Gegnerin am Fuß von ihrer Tochter weg.

Zeitgleich stürmen mehrer junge Mädchen auf die beiden Kämpfenden zu, gruppieren sich um diese. Derweil geht der Kampf mehr weiter, und immer wieder vernimmt man die kreischende Stimme der hysterischen Mutter. Die Polizei will der Sache nun nachgehen und fordert eine Stellungnahme von Margarete Kelly. Tochter Megan jedenfalls kann man leider nur bemitleiden...

Bild: (Screenshot) The Sun

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016